Logo: Fröndenberger Schützenbund

Fröndenberger Schützenbund
1927 e.V.

Hauptnavigation

Lasst uns auf die Kirmes gehn ... - Besuch der Allerheiligenkirmes in Soest

Dass unser Königspaar Nicolas und Anna gut mit dem Hofstaat harmoniert und man auch außerhalb von Schützenfest- oder Vereinsaktivitäten ordentlich zusammen feiern kann zeigte sich wieder einmal beim gemeinsamen Bummel über die 680. Allerheiligenkirmes in Soest. Viele Mitglieder des Hofstaats waren der Einladung in die Heimatstadt unserer Königin Anna gefolgt und gemeinsam wurde das ein oder andere Karussell bzw. die ein oder andere Kirmesattraktion geentert, die traditionellen Bullenaugen und das ein oder andere Warsteiner durften dabei natürlich auch nicht fehlen. Bis in die frühen Morgenstunden wurde ausgiebig in fröhlicher Runde in der fünften Soester Jahreszeit gefeiert. 

Ereignisreicher November

Im November stehen einige Termine für die Mitglieder des Fröndenberger Schützenbundes an:

 

Versammlungen:

Dienstag, 07. November: Geschäftsführende Vorstandssitzung ab 19:00 Uhr im Schützentreff.

Donnerstag, 09. November: Offiziersversammlung ab 20:00 Uhr in der Gaststätte Bohn.

Mittwoch, 15. November: Avantgardenversammlung ab 19:00 Uhr im Schützentreff.

Freitag, 24. November: Große Vorstandssitzung ab 20:00 Uhr in der Gaststätte Bohn.

 

Veranstaltungen:

Freitag, 17. November: Treffen der drei Vereine auf der Hohenheide

Samstag, 18. November: Königinnentag ab 15:30 Uhr im Schützentreff

Samstag, 18. November: Brauereibesichtigung, Abfahrt 12:30 Uhr ab Schützentreff

Sonntag, 19. November: Volkstrauertag, 11 Uhr Treffen an der Sparkasse, anschl.: Trauern in der Gaststätte Bohn

 

 

Das Offizierscorps rockt in Viva Las Vegas

Unter dem Motto "Viva las Vegas" machte sich das Offizierscorps des Fröndenberger Schützenbundes auf Grundlage der Organisation von Oberst Olaf Rappold am ersten Novemberwochenende auf nach Köln, um an Bord der MS Anesha einen unvergesslichen Showabend im Stile der bekannten amerikanischen Stadt zu verbringen, der Spaß unter den mitfahrenden Offizieren war garantiert.

Weiterlesen: Das Offizierscorps rockt in Viva Las Vegas

Arbeitseinsatz am Schützentreff

Das goldene Oktoberwetter nutzte der Fröndenberger Schützenbund unter Leitung des ehemaligen Königs Martin und unseres Raumwarts Volker Buse für einen Arbeitseinsatz rund um den Schützentreff. Das Hauptaugenmerk lag dabei auf der Erneuerung des Containerdaches. Die Stimmung unter den Beteiligten war fröhlich, zu der Raumwart Volker durch die Bereitstellung eines kleinen Imbiss maßgeblich beitrug. 

90 Jahre Fröndenberger Schützenbund

90 Jahre gelebte Schützentradition in Westick war für den Fröndenberger Schützenbund ein willkommener Anlass, um mit Mitgliedern, guten Freunden, befreundeten Vereinen und Sponsoren eine ordentliche Geburtstagsfeier im Schützentreff zu veranstalten. Das Vereinsheim war gut gefüllt und man feierte bis in die frühen Morgenstunden zu Klängen der Band Nachtprogramm.

Weiterlesen: 90 Jahre Fröndenberger Schützenbund

Marcel Wette ist neuer Avantgardenkönig

Marcel Wette sicherte sich bei der traditionellen Nachfeier auf Balsters Hof nach langem Ringen die Königswürde der Avantgarde und tritt somit die Nachfolge von Jan-Philipp Lekic an. Neben einigen Ehrenmitgliedern durfte Hauptmann Fabian Schlücking drei Neuavantgardisten begrüßen, die durch Spieß André Kösters getauft, ab sofort auch offiziell die Avantgarde verstärken.

Weiterlesen: Marcel Wette ist neuer Avantgardenkönig

Weitere Informationen